Quelle: igus GmbH

Freeware: So lernen Sie intuitiv Roboterbewegungen einzurichten

25. Mai | 2020 Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Mit digitalem Zwilling Roboterbewegungen vorab testen

Mit der kostenlosen Robotersoftware igus® Robot Control soll der Anwender ohne Programmierkenntnisse mittels eines digitalen Zwillings Roboterbewegungen einrichten und steuern können. In dieser Einstiegsvariante lassen sich laut Hersteller unterschiedliche Roboterkinematiken wie beispielsweise mit Delta Robotern, Portalrobotern und Mehrfachgelenkrobotern vorab testen. Die Steuerungssoftware mit grafischer Benutzeroberfläche und digitalem Zwilling simuliert auf einer 3D-Oberfläche die einzelnen Bewegungen des Roboters.

Jede intuitive Teach-In-Funktion des Zwillings könne dann im Nachhinein auf den realen Roboter übertragen werden. Geeignete Endeffektoren wie Greifer ließen sich einfach hinzufügen, ein “Tool Center Point” würde die Anpassung automatisch übernehmen. Darüberhinaus können auch Sicherheitsfeatures wie virtuelle Boxen integriert werden, um die Kollision des Roboters mit einer Maschine beispielsweise zu verhindern.

Alexander Mühlens, Leiter der Automatisierungstechnik bei der igus GmbH: „Als Maschinenbauunternehmen kennen wir uns sehr gut mit den unterschiedlichen Kinematiken aus, daher war für uns der nächste logische Schritt eine entsprechend einfache und intuitive Robotersteuerung zu entwickeln“….„In Zukunft möchten wir Cloud-Dienstleistungen, wie Vision-Integration, Remote-Inbetriebnahme und auch Online-Trainings für wenig Geld anbieten, die der Kunde buchen kann. Weitere Services wie Bildauswertung per Webcam oder Bin Picking Solutions sind als cloudbasierte Lösung geplant …“.

Systemvoraussetzungen:

• PC mit Windows 10 Betriebssystem

• freier USB 2.0 port, ethernet port

• 500 MB Speicherplatz

Quelle: igus GmbH

Bildunterschrift: Mit der kostenlosen igus robot control kann der Anwender seinen igus Wunschroboter simulieren, programmieren und steuern. (Quelle: igus GmbH)

0 0 vote
Rating der Beiträge
→ Tags:

→ Categorised in: , ,

◊ Erstellt von Redakteur_S_V