raumbefeuchter-beurer-02

IFA: Beurers Raumbefeuchter soll naturidentisches Meeresklima erzeugen

3. September | 2020 Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Die Zahl der Patienten, die unter Asthma, Allergien oder anderen Atemwegserkrankungen leiden, steigt mit zunehmender Luftverschmutzung an. Der neuartige Raumbefeuchter soll die Raumluft reinigen, mineralisieren, ionisieren und befeuchten können. Hierbei wird dem System ein für Beurer exklusiv hergestelltes Spezial – Meersalz hinzugefügt, das natürlicher Herkunft sein soll und mehr als 65 Spurenelemente enthalten soll. Der Raumbefeuchter soll die Biodynamik der Meeresküste nach einem patentiertem Prinzip simulieren. Die Luftbefeuchtung soll ohne Dunstbildung oder Salzablagerungen an den Raumwänden erfolgen.

Der gesundheitliche Effekt soll dazu führen, dass die Atemintensität und das allgemeine Wohlbefinden in Räumen verbessert werden soll. Die Atemwege sollen auf natürlicher Weise befeuchtet, asthmatische Beschwerden gelindert werden und einen erholsamen Schlaf fördern.

Der Anwender kann das Gerät über ein LCD-Display mit Sensortouchbutton bedienen. Zur Wahl stehen drei Lüfterstufen, eine Timerfunktion (1-24h) und ein Nachtmodus, der die Raumluft in flüsterleisem Betrieb bei ausgeschaltetem Bedienpanel selbst im Schlaf aktiviert benutzt werden kann. Laut Hersteller soll das Produkt für Raumgrößen bis 50 m² aufgestellt werden  und durch sein minimalistisches Design einfach und ohne chemische Zusätze zu reinigen sein. Ferner besitzt der Luftbefeuchter einen 6-Liter Wassertank mit Abschaltautomatik und großem Luftauslass.

Laut Hersteller:

1.) Meersalzlösung: Das maremed® Spezial-Meersalz wird mit Wasser zu einer Meersalzlösung verbunden.

2.) Luftreinigung: Der Lüfter saugt die Raumluft an. Ein Vorfilter entfernt Schmutzpartikel, Pollen, Fein-/Hausstaub und Tierhaare aus der Luft.

3.) Entkeimung: Durch den Einsatz der UVC-Lampe sollen bis zu 99 % der Bakterien, Viren und Mikroorganismen aus dem Wasser beseitigt werden

4.) Mineralisierung: Über den Wasserverdunstblock wird die durchströmende Luft mit den Mineralien des Wassers nach Vorbild der Natur angereichert.

5.) Luftionisation und -befeuchtung: Der Ionisationskamm sorgt für eine zusätzliche Ionisierung und Reinigung, bevor die mineralisierte Luft wieder in die Umgebung gelangt.

Das Produkt soll ab September 2020 erhältlich sein.

Copyrights: www.beurer.com

0 0 vote
Rating der Beiträge

→ Categorised in: , , ,

◊ Erstellt von Presse20