Produktionsstätten bereit für Volocopter Flugtaxis

April 11, 2023 4:48 pm Veröffentlicht von

Flugtaxi als Auto – Ersatz oder zusätzlich

Volocopter, der Pionier der Urban Air Mobility (UAM), gab jüngst die Fertigstellung seiner kompletten Produktionslinie in Bruchsal bekannt. Dieser Meilenstein wurde im Rahmen der Eröffnung des Hangars mit eigenem Landeplatz, in dem die Endmontage und Entwicklungsflugtests stattfinden werden, gefeiert. Alle unternehmenseigenen Produktionsstätten, in denen die ersten EASA-zertifizierten elektrischen Flugtaxis hergestellt werden, nehmen im April den Betrieb auf. Von dort aus werden elektrische Flugtaxis – made in Germany – weltweit verschickt und im Laufe nächsten Jahres in den kommerziellen Betrieb gehen.

Volocopters Produktionsanlage hat die Kapazität und die behördliche Zulassung, um jährlich über über 50 VoloCity Flugzeuge zu bauen. Über 18 Monate hat das Unternehmen an verschiedenen Orten in Bruchsal die eigene Produktion auf- und ausgebaut. Seit 2021 hält das Unternehmen ein Zertifikat als Herstellungsbetribe nach EASA Richtlienen, ausgestellt durch das Luftfahrbundesamt. Diese Zertifizierung umfasst die folgenden VoloCity-Produktionsprozesse: die Herstellung von Kohlenstofffaserteilen, alle Aspekte der elektrischen Antriebseinheit und die Endmontage mit Verbindung des Antriebssystems und des Rumpfes sowie umfangreiche End-of-Line-Flugtests.

Die Eröffnung der Produktionsstätten fand einschließlich eines bemannten Flugs mit dem Volocopter 2X am 4. April 2023 im Hangar statt. An der Hangar Eröffnung nahmen u.a. Dr. Volker Wissing, Bundesminister für Digitales und Verkehr, Winfried Kretschmann, Minister des Landes Baden-Württemberg, Dr. Anna Christmann, Koordinatorin der Bundesregierung für die deutsche Luft- und Raumfahrtpolitik, sowie über 70 Vertreter:innen aus Wirtschaft und Politik teil.

Dirk Hoke — CEO of Volocopter

“Von hier aus werden sich elektrische Flugtaxis auf den Weg in die Welt machen und die Art und Weise, wie wir Menschen uns in Städten bewegen nachhaltig verändern. Diese Region ist bekannt für ihren Einfluss auf die Mobilität: erst das Fahrrad, dann das Auto und nun das elektrische Flugtaxi. Unsere Volocopter werden die Welt nachhaltiger machen.”

Andreas Fehring — Chief Supply Chain Officer of Volocopter and Program Manager VoloCity

“Der VoloCity hat das Critical Design Review abgeschlossen: Das ist das Flugzeug, das wir nun produzieren können, mit genügend Spielraum weitere Erkenntnisse aus der Flugerprobung einfließen zu lassen. Es ist nicht trivial, die Produktion für eine völlig neue Art von Flugzeug aufzubauen, aber mein Team hat phänomenale Arbeit geleistet.”

Dr. Volker Wissing — Federal Minister of Digital and Transport

“Deutschland ist bei der Herstellung von Flugtaxis bereits heute Weltspitze – auch dank des großartigen Erfindergeists von Volocopter. Ich möchte diese Vorreiterrolle weiter ausbauen und einen Rahmen schaffen, der Innovation und Fortschritt ermöglicht. Gemeinsam mit der Industrie arbeiten wir an einer Strategie für den Betrieb von Flugtaxis in unserem Land, in der alle technischen und rechtlichen Fragen unbürokratisch geklärt werden. Damit schon bald die ersten Fluggeräte für den täglichen Güter- und Passagiertransport abheben können.”

Volocopter entwickelt elektrisch betriebene Flugtaxis, die den städtischen Verkehr nachhaltig verändern werden. Mit seiner Familie von Fluggeräten (VoloCity, VoloRegion und VoloDrone) verfolgt das Unternehmen den einzigartigen Ansatz, UAM als ganzheitliches Ökosystem zu entwickeln. Als erstes und einziges elektrisches Flugtaxi Unternehmen, das die Zulassungen der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) als Entwicklungsbetrieb (DOA) und Produktionsbetrieb (POA) hält, und mit mehr als zehn Jahren Entwicklungserfahrung ist Volocopter der klare Marktführer in diesem Raum. Das deutsche Unternehmen plant bereits im Jahr 2024 kommerzielle Flugtaxi-Dienste in Städten wie Singapur, Rom, NEOM und Paris anzubieten.

Stichwörter: ,

Kategorisiert in: , ,

Kommentare sind geschlossen.

  1. Home
  2. Auto
  3. E-Mobilität
  4. Produktionsstätten bereit für Volocopter...